* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     Ich
     Freunde und so ...
     Karlsruhe (Karli)

* Links
     Kinderzirkus Kimarek
     Die PH Karlsruhe






Ich lebe noch!

Nach 1 1/2 Monaten mal wieder ein Eintrag!

Mir gehts ganz gut, die PH ist okay, nur langsam häuft sich der Lernstoff ziemlich an (bin immer noch so faul wie ind er Schulzeit). Mit meinen Mitbewohnern verstehe ich mich auch noch super und an der PH habe ich schon nette Leute kennen gelernt.

Donnerstag und gestern waren wir auf Uniparties, die sind immer ganz witzig und sind nicht so teuer wie PH-Parties.

Letztes Wochenende war ich Zuhause. Mein Onkel hat seinen 50. gefeiert und ich habe meine ganzen Cousins und Cousinen mal wieder gesehn. Außerdem habe ich mich mit Annika getroffen, war auf dem Weihnachtsmarkt und im neuen Vero Moda-Laden (der ist voll toll). Im Joker war ich leider nicht, aber das wird dann in den Weihnachtferien nachgeholt!

Was gibts noch Neues? Ich habe jetzt seit Anfang November einen ganz coolen Job: Ich mache eine Verhaltenstherapie mit einem 3jährigen autistischen Mädchen. Das macht wirklich Spaß, ist interressant und bringt ein bisschen extra Taschengeld.

Im Moment freue ich mich ziemlich auf die Weihnachtferien und auf euch alle! Am Freitag gehts nach BS!

 

 

 

16.12.06 15:29


Erster Besuch

Am Wochenende waren Isi und Jo hier. Wir waren im Kino (Michel in der Suppenschüssel), auf der Mess' (Rummel) und shoppen. War ganz witzig, außer dass wir am Sonntag eine Stunde zu früh am Bahnhof waren... Woher soll man auch wissen, das die Uhr umgestellt wird?

Heute habe ich frei und nachher gehen wir ins Kino (Ein Freund von mir". Wir haben hier gleich um die Ecke voll das tolle Kino. So mit rotem Samt und goldenen Kronenleuchtern.

Am Wochenende gehts dann das erste Mal nach Hause!  

1.11.06 13:47


Wir haben Internet!!!

Nachdem Jan ein bisschen Stress bei Arcor gemacht hat funktioniert seit heute nicht nur unser Telefon, sondern auch das Internet! Ab morgen habe ich dann auch ein Telefon!

Jetzt gehts gleich zur FH-Party! Am WE berichte ich mehr! 

26.10.06 21:14


Die erste Woche in Karlsruhe

Jetzt bin ich also schon über ne Woche hier... die Zeit vergeht ganz schön schnell!

Was so passiert ist: Letzten Freitag waren waren wir mit der ganzen WG bei IKEA und haben noch ein paar Dinge gekauft, die noch so gefehlt haben. Am Wochenende hatten waren dann schon Veranstaltungen von der PH (Stadtrallye, Grillen, Kneipentour) außerdem habe ich noch mein Zimmer gestrichen. Diese Woche waren dann ziemlich langweilige Informationsveranstaltungen an der PH, super anstrengend! Am Dienstag war Ersti-Party im Krokokeller und am Donnerstag waren wir auf der WiWi-Party der Uni. Seit gestern Abend haben wir besuch von einer Freundin von Alex. Wir wollen nachher noch was zusammen machen, aber vorher will ich eigentlich noch Einkaufen und mein Fahrrad reparieren, oder es auf jeden Fall versuchen! Fahrrad fahren in Karlsruhe ist total toll! Man ist super schnell überall! Hab mir schon ein paar Mal ein Fahrrad von meinen Mitbewohnern geliehen. So, das wars erstmal, wenn ich Internet habe melde ich mich öfter. Gerade sitze ich in so nem witzigen türkischen Internetcafe.

21.10.06 13:39


Der Umzug...

...war ganz schön stressig! Alle Möbel und Kisten in den 4. Stock schleppen! Mama und ich haben dann MIKAEL (IKEA-Schreibtisch) zusammengebaut und Jo und Papa haben das Laminat verlegt. Das war aber schwerer als gedacht: Der Boden ist da nämlich total schräg, sodass man die Bretter super schlecht zusammengekriegt. Dann hat Jo auch noch, als er an einer Stelle den Teppich entfernt hat, ein Stromkabel durchgehauen (das verlief auf dem Boden und sah kein Stück aus wie ein Kabel). Witziger Weise funktionierte in meinem Zimmer noch alles, nur in den Nachbarzimmern waren die Steckdosen tot. Der Vermieter hat dann das Kabel wieder zusammengeflickt. Die Steckdosen gingen aber immer noch nicht. Da meinte er, wir hätten noch ein Kabel durchtrennt und kam auf die tolle Idee, das Laminat wieder rauszunehmen. Wir hätten alle fast ne Kriese gekriegt. Waren ja nur bald 6 Stunden Arbeit. Papa konnte ihn dann aber doch noch überzeugen, dass man, wenn man Laminat auf den Teppich legt, kein Kabel kaputt machen kann. Das hat er dann irgendwann eingesehen und hat sich nochmal das Kabel angeguckt, das er repariert hatte. Und siehe da, das Kabel war ein Stück weiter nochmal durchtrennt.

Dann konnten wir endlich das Zimmer einräumen! Dieser Fußboden ist echt sau schräg! Wenn der Schrank unten  an der Wand stand, stand er oben über 10 cm ab! Papa hat noch überall Holz unter die Möbel geschoben (damit ich nicht noch von denen  erschlagen werde). Und dann konnte ich auch schon in meinem neuen Zimmer schlafen! Hab mit Isi noch 5 Freunde gehört. Und bin dann irgendwann, trotz des ungewohnt schmalen Bettes eingeschlafen.

Am nächsten Morgen haben wir dann aufgeräumt, die leeren Kisten wieder runter geschleppt und ab gings nach Hause. Nochmal für ne Woche.

6.10.06 12:50


Morgen Umzug!

Morgen (Montag) früh gehts los mit Anhänger nach Karli. Jetzt muss ich erstmal weiter packen!
1.10.06 13:39


Meine WG

Ja!!! Ich habe ein WG-Zimmer!

Die Story: Der Vermieter wollte die Wohnung als WG vermieten, also hat er 9 Leute von den 60 die ihn angerufen haben zu der Wohnung bestellt. Wir haben uns dann die Wohnung angeguckt und wollten natürlich alle einziehen. Es war aber nur 'ne 4er WG. Also wurde gelost und ich war dabei (wir sind uns nicht ganz sicher, ob der Vermieter vielleicht geschummelt hat und sich die Leute ausgesucht hat).

Wir haben uns und dann im Cafe verabredet, weil wir alle um 18 Uhr zum Vermieter sollten um die Hälte der Kaution um bezahlen.

Doch dann bekam Florian eine Zusage von 'ner Wg die ihm super gut gefallen hatte. Also waren wir nur noch zu dritt: Holger, Alex (w) und ich.

Der Vermieter wollte und dann die Nummern von seiner Liste geben, damit wir Leute anrufen können. Er hat das aber irgendwie nicht geregelt gekriegt und hat die Leute selbst angerufen. Angeblich hat er nur einen erreicht. Der kam dann am nächsten Morgen, als wir uns beim Vermieter zum Vertrag unterschreiben trafen. Wir waren uns aber nicht so sicher und haben ihm dann gesagt, dass wir ihn nicht nehmen.

Da der Vermieter uns wieder nicht die Liste gegeben hat, es aber auch nicht geschaft hat die Leute selbst anzurufen haben Alex und ich das dann um 11 ins Internet gestellt. 20 Minuten später kamen die ersten anrufe. Und bis um 2 hatten sich 10 Leute die wohnung angeschaut. War irgendwie 'ne witzige Sache, jetzt standen wir plötzlich auf der anderen Seite und durften aussuchen. Alex und ich hatten unseren Spaß. Ich habe die Anzeige dann schnell aus dem Internet genommen und wir mussten uns entscheiden.

Da Holger die Leute nicht gesehen hatte mussten wir ihm unsere 3 "Favouriten" beschreiben und haben uns dann auch entschieden.

Unser neuer Mitbewohner: Jan, Maschinenbaustudent, 1. Semester

Wir haben ihn dann gleich angerufen und er kam sofort und war ziemlich happy!

Uns tat es nur etwas Leid für den Franzosen, der war auch total nett und hat dann irgendwann angerufen und meinte: "Ich habe noch keine Mail ist das normal?" Er hatte nämlich kein Handy und saß die ganze Zeit vorm Computer und wartete auf unsere Antwort.

Das wars...

Meine Mitbewohner

Alex (21,Grundschullehramt, 1.Semester)

Holger (24,Physik, 7. Semester)

Jan (21, Maschienenbau, 1. Semester)

und ich (21, Grundschullehramt, 1.Semester)


Alex kommt übrigens aus Hannover, sie hat also auch so nen langen Weg nach Hause.

Zu meinem Zimmer: 10 m², also ziemlich klein, aber ich habs mir ausgesucht. Alex Zimmer hat nur ca.7 m², das ist echt winzig. Die anderen sind so 14m² und 18m².

Sonntag oder Montag zieh ich dann um!

Ach ja: Habe 'ne Zusage von den Informatikern gekriegt. Schade, dass ich schon was anderes hab !

 

28.9.06 12:08


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung